News

Lebensabend als Thriller
L'Oréal-Erbin Liliane Bettencourt war die reichste Frau der Welt. Bekannt war sie zuletzt aber wegen einer Parteispendenaffäre im Zusammenhang mit Nicolas Sarkozy.
Was Trump mit seiner Kritik am Iran-Abkommen erreichen will
Der Atom-Deal sei eine «Peinlichkeit» für die USA, schimpft der Präsident. Er könnte das Abkommen als Druckmittel gegen Teheran nutzen.
Die reichste Frau der Welt ist tot
Die L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Das teilt ihre Familie mit.
Zürcher Polizei passt Cannabis-Praxis an
In Zürich wird vorerst kein Erwachsener mehr wegen dem Besitz einer geringfügigen Menge Gras gebüsst.
Unerwarteter Umsturz im Radweltverband
Der bisherige Präsident wird überraschend und deutlich abgewählt. Mit David Lappartient übernimmt Einer mit Flair für Machtspiele.
12-Jährige isst Mandarine und stirbt
In Argentinien ist ein Mädchen an einer tödlichen Dosis des Pestizids Furadan gestorben. Die Ermittlungen sind im Gang.
«Fähige Frauen werden systematisch übergangen»
Die Frauen im Bundeshaus sind frustriert: Sie sind die Verliererinnen der Bundesratswahl. GLP-Nationalrätin Kathrin Bertschy sagt, was sich jetzt ändern muss.
Riesiges Loch mitten im Wohnquartier
In einer Wohnsiedlung in Küssnacht SZ ist ein acht Meter tiefes und fünf Meter breites Loch entstanden. Schuld sind Tunnelarbeiten.
US-Polizisten erschiessen Gehörlosen
Nachdem in Oklahoma City ein Mann auf Rufe nicht reagiert hatte, wurde er getötet. Zeugen schildern den Vorfall aus ihrer Sicht.
Flüchtlinge in die Schweiz geholt – SP-Frau vor Gericht
Lisa Bosia Mirra muss sich wegen illegaler Schleppertätigkeit verantworten. Die Tessiner Grossrätin gesteht die Taten vollumfänglich ein.
Gefilmter Brandstifter nach acht Monaten gefasst
Die Überwachungskamera einer Bülacher Shisha-Bar filmte einen zündelnden Mann. Jetzt wurde der 43-jährige Italiener verhaftet.
«Alle packen mit an, die Solidarität ist unglaublich»
Nach dem Erdbeben in Mexiko graben Rettungskräfte, Soldaten und Freiwillige nach Verschütteten – viele mit den blossen Händen.
Unter Rechtsextremen
Ein schwedischer Homosexueller gab sich ein Jahr als Rassist aus – und erfuhr Erschreckendes über die Szene.
Mehr Junge sterben als Beifahrer ihrer Freunde
Die Anzahl Todesfälle auf Schweizer Strassen hat 2017 gegenüber dem Vorjahr zugenommen. Es trifft auffallend viele Junglenker und ihre Mitfahrer.
42 Minuten Mittagspause genügen
Weil der Schulweg zu lang sei, soll die Schule fürs Mittagessen zahlen, meinten Eltern. Das Gericht rechnete – und verneinte.
Wo sind die Opfer?
Die Zürcher Regierung hat erwartet, dass hier 800 frühere Verdingkinder und Opfer von Zwangsmassnahmen entschädigt werden wollen. Bisher sind es viel weniger.
Euro klettert gegen 1.16 Franken
Der Schweizer Franken markiert einen neuen Tiefststand gegenüber dem Euro seit der Aufhebung des Mindestkurses. Auch der Wert des Dollars steigt.
Mehrheit würde Billag-Gebühren abschaffen
Die SRG muss zittern: Die Zustimmung für die No-Billag-Initiative ist gross.
Kronzeuge darf nicht gegen IS-Prediger aussagen
Vor allem dank eines geheimen Informanten steht ein führender Islamist in Deutschland vor Gericht. Doch aussagen darf der Mann nicht – wegen Lebensgefahr.
Gigantischer Eisberg treibt aufs Meer hinaus
Der immense Eisberg, der im Juli in der Antarktis abgebrochen ist, hat sich in Bewegung gesetzt. Es droht ein deutlicher Anstieg des Meeresspiegels.
Das Volk soll übers Kongresszentrum entscheiden
Die Promotoren des von den Linken geblockten Projekts auf dem Zürcher Carparkplatz kommen jetzt per Initiative. Laut Sprecher Robert Gubler ist ein Kompromiss mit Wohnungen möglich.
Die Super-Egos
Regula Stämpfli wurde mit einem Fake-Interview erwischt. Wie sähe das bei anderen Promis aus?
Er tänzelt wieder
Vor nicht allzu langer Zeit war Marvin Spielmann mit dem FC Wil am Boden, nun zaubert er bei Thun. Auch heute gegen die Grasshoppers?
Arnies Neffe will die Elektromobilität revolutionieren
Was ein Star-Anwalt namens Schwarzenegger mit einer österreichischen Batteriefirma zu tun hat.
«Nein Schatz, nicht!» – dann stach er zu
Nach dem Züri-Fäscht eskalierte ein Gerangel am Bahnhof Rüti. Ein Mann zückte ein Messer. Nun drohen ihm 14 Jahre Gefängnis.
Hoffnung in Mexiko: «Das Mädchen hat den Arm bewegt»
Mit blossen Händen räumen die Rettungskräfte Stein für Stein beiseite. Vorsichtig, damit der Trümmerhaufen nicht weiter in sich zusammenstürzt.
Umbau bei Postfinance trifft über 400 Mitarbeiter
Die Finanztochter der Post schliesst Callcenter und verkleinert Filialen. Die Eckpunkte des Abbaus.
Ist Murat Yakin GCs Heilsbringer?
Bei GC warten viele Aufgaben auf den neuen Trainer. Zwei bereits in dieser Woche.
Der Roboter, der Begleitschutz braucht
Welche Hindernisse den Lieferroboter der Post im Zürcher Stadtzentrum ins Stolpern bringen.
Terror-Propaganda? IZRS-Spitze muss vor Gericht
Drei Chefs des Islamischen Zentralrats stehen unter Anklage. Was sie zu den Vorwürfen sagen.
Jetzt kommt der Spamfilter fürs Handy
Die Swisscom sperrt lästige Werbeanrufe aufs Fest- und Mobilnetz. Die Konkurrenten arbeiten noch daran – nur einer nicht.
Wofür überwies Bubka 45’000 Dollar?
Der einstige Stabhochspringer und heutige Leichtathletik-Funktionär machte eine undurchsichtige Zahlung.
Zwei Tage in den Trümmern überlebt
Trotz strikter Bauvorschriften haben Erdbeben in Mexikos Hauptstadt verheerende Auswirkungen. Woran das liegt.
Schmuck und Bekleidung verzerren Handelszahlen
Die Einfuhren legten im August deutlich stärker zu als die Ausfuhren. Spezielle Konstellationen prägen die Zahlen.
Zürichs Linke fällt Anti-Kongress-Entscheid
Auf dem Carparkplatz gleich neben dem Zürcher HB darf vieles entstehen – nur kein Kongresszentrum, wie es etwa Uni und ETH gerne hätten. Das hat der Gemeinderat beschlossen.
Apple Watch 3 startet mit Verbindungsproblemen
+++ Facebook will Ad-Plattform von Hass-Kategorien säubern +++ Google kauft HTCs Smartphone-Team
«Menschen sind dicht gedrängt in Wandschränken»
Hurrikan Maria, der stärkste Sturm seit 1928, hat Puerto Rico als zerstörte Insel hinterlassen. Augenzeugen schildern Dramatisches.
Mit Roy gegen den Strom
Beim Schwimmen im 55-Tonnen-Becken gehen den Triathleten innert Kürze ganz viele Lichter auf. Dafür sorgt Roy Hinnen mit seinem Kanal.
Was denken sich Leuthard und Trump hier?
Doris Leuthard hat in ihrer UNO-Rede auf Donald Trumps Worte reagiert. Danach sassen sie am selben Mittagstisch – was ging den beiden durch den Kopf? Wir ahnen es.
Kann nicht schlafen, der Clown frisst mich
Die Neuverfilmung von Stephen Kings «It» ist gruseliger denn je. Was Clowns so unheimlich macht.
Zwischen Touristen und Separatisten
1,7 Millionen Einwohner und 17 Millionen Touristen: Warum die katalanische Unabhängigkeit in Barcelona zur Nebensache gerät.
Wie Patron Peter Spuhler wirklich tickt
Er ist ein Chrampfer, mit vielen per Du und risikofreudig – was ihn von seinem Freund Christoph Blocher unterscheidet.
Milliarden-Deal von Google und HTC – die wichtigsten Fragen
Google will offenbar HTC kaufen. Was der Internetriese mit dem Handybauer vorhat.
Wo Cassis wirklich steht
Kaum hatten ihm die Rechten zur Wahl verholfen, flirtete Ignazio Cassis mit den Linken. In welchen Dossiers sein Einfluss zu spüren sein wird.
EU-Dossier: Bundesrat entscheidet ohne Cassis
Der Tessiner verspricht einen Neustart in der EU-Politik. Machen ihm seine neuen Kollegen nun einen Strich durch die Rechnung?
Presseschau zur Wahl von Cassis: «Klug», aber «nicht mutig»
Aus Sicht der Medien ist die Wahl von Ignazio Cassis die richtige Entscheidung. Nur die Romands trauern noch etwas ihrer gescheiterten Kandidatin Isabelle Moret nach.
Mogherini: «Alle Seiten halten Iran-Atomabkommen ein»
EU-Aussenbeauftragte Federica Mogherini sieht «keinen Grund, nachzuverhandeln». Die USA sind bezüglich des Atomabkommens mit dem Iran anderer Meinung.
Fliegende Fische und fliegende Hüften
Die Inseln der Kapverden haben höchst unterschiedlichen Charakter. Die bedingungslose Liebe zur Musik eint die Bewohner.
«Er hat die Politik vermisst»
Plötzlich hat Peter Spuhler wieder Zeit für Politik. Wen das mögliche Comeback des SVP-Schwergewichts freut – und wem es ungelegen kommt.
Claudia Nielsen irritiert mit einem Video
Die Zürcher SP-Stadträtin wirbt bei ihren 7000 Angestellten für die eigene Wiederwahl. Sie selbst sieht das allerdings anders.
Es gibt kein Zurücklehnen
Eine neue Klimastudie zeigt, dass uns mehr Zeit bleibt, um die Treibhausgase zu reduzieren. Ist das ein Freipass, die Anstrengungen beim Klimaschutz hinauszuzögern?
Wo Fülle ist, muss Leere werden
Jens Steiner, Gewinner des Schweizer Buchpreises 2013, veröffentlicht seinen vierten Roman. «Mein Leben als Hoffnungsträger» führt auf einen Recyclinghof.
«Es ist mein Recht, in der Regierung vertreten zu sein»
Neu-Bundesrat Cassis enerviert sich an seinem ersten Medienauftritt über Fragen zu seinem Tessinertum.
Abgezockter BVB stellt Startrekord ein
Fünftes Spiel, vierter Sieg, weiterhin kein Gegentor – Borussia Dortmund holt sich gegen den HSV die Tabellenführung in der Bundesliga zurück.
Frauenfrage setzt bürgerliche Parteien unter Druck
Welche bürgerlichen Frauen kommen als Bundesrätinnen in Frage? Bei der FDP gibt es eine einzige Favoritin, bei der CVP gar keine.
US-Notenbank verkauft Milliarden-Anleihen
Das Federal Reserve System (Fed) gibt den Startschuss für den Abbau seiner Billionen-Bilanz. Den Leitzins belässt die Bank unverändert.
Wer unter 10 Gramm Cannabis dabei hat, bleibt straffrei
Kehrtwende im Umgang mit Cannabis in Zürich und Winterthur: Der blosse Besitz von maximal 10 Gramm Gras wird in Zukunft nicht mehr bestraft.
Falsches Lob macht aus Kindern Schwindler
Wenn Eltern pauschal die Intelligenz preisen, setzt das die Kleinen unter Druck. Richtiges Lob funktioniert anders.
Basel kriselt weiter – FCZ lässt Punkte liegen
Der FC St. Gallen stürzt den FCB tiefer in die Krise – Schlusslicht Lausanne erkämpft sich einen Punkt gegen den FCZ.
Wird Zürich zur Modestadt?
Zürich ist weltbekannt – aber nicht für seine Fashion-Designer. Nun ist ein französisches Trendlabel hierher gezügelt. Über eine Stadt, die sich in Sachen Mode behaupten muss.
Immerhin ein historisches Ereignis
Im Tessin feierten ein paar Dutzend Personen die Blitzwahl ihres neuen Bundesrats. Politisch bleibt der Kanton in Bezug auf Ignazio Cassis gespalten.
Sehnsucht nach Tel Aviv
Die Bank am Helvetiaplatz hat ein neues Küchenkonzept – und noch ein paar Kinderkrankheiten.
Ganz viel Liebe
Das Konzept mit einem fixen Abendmenü ist passé. Wer nun im Franz einkehrt, kann frei zwischen einem guten Dutzend liebevoll komponierten Gerichten auswählen.
Fans stehen Schlange für das vielleicht letzte Stones-Konzert
Vor dem Konzert der Rolling Stones im Letzigrund feilschen Fans um die letzten Tickets und erzählen von legendären Auftritten der Band.
Erst ich, dann du?
Die «Ausstellung für Dich» übt den Aufstand gegen die Ichbezogenheit unserer Zeit.
«Halt die Schnauze»
David Sedaris, Meister komischer Peinlichkeiten, gewährt Einblick in seine Tagebücher.
Wohin mit Europa?
Katrin Hentschel bringt den Skandalroman «Unterwerfung» von Michel Houellebecq auf die Bühne.
«Euch den Funk näherbringen»
Dieses Wochenende eröffnet die Perle. Geschäftsführer Morgan Knöpfler sagt, was die Perle mit dem neuen Hiltl zu tun hat.
Die rätselhafte Digitaluhr
Testen Sie Ihre Knobelfähigkeiten in der Folge 73 des Zahlendrehers.
Furie am Piano
Tori Amos verstört, verführt und begeistert seit 25 Jahren. In der Schweiz hat die Amerikanerin in einem Bierzelt angefangen.
Reise ins Ich
Als ihr Mann «Apocalypse Now» drehte, war Eleanor Coppola als Dokufilmerin dabei. Nun präsentiert sie ihr Spielfilmdebüt «Paris Can Wait»
Fiese Lebensmittel (2): Mais
Heute wollen wir den Mais beschimpfen. Denn er hat es noch viel mehr verdient als der Koriander.
Im Dienst des derben Humors
«Kingsman: The Golden Circle» setzt auf grobschlächtige Witze. Doch dahinter steckt der Wille zur Politsatire.
Spuhler tritt als Chef von Stadler Rail zurück
Zum Jahresende gibt Peter Spuhler die operative Führung der Stadler-Rail-Gruppe ab. Seine Nachfolge steht bereits fest.
Madrid geht mit Polizeimethoden gegen Katalonien vor
Die spanische Regierung will das für den 1. Oktober geplante Unabhängigkeitsreferendum mit allen Mitteln verhindern.
Papagei bestellt Paket bei Online-Händler
In London hat ein Papagei die Stimme seiner Besitzerin imitiert. Kurz darauf kam eine Lieferung von Amazon.
Britische Drohne stoppt IS-Exekution in Syrien
Aus rund 3000 Kilometer Entfernung hat ein Militäreinsatz der britischen Luftwaffe eine öffentliche Hinrichtung verhindert.
Celta Vigo wird gebüsst – weil es keine Zuschauer hat
Zum Saisonstart konnte der spanische Verein sein Stadion knapp zur Hälfte füllen. Das zieht eine Strafe nach sich. Aus einem speziellen Grund.
«Wenn die Partei anfragt, würde ich mir das sicher überlegen»
Peter Spuhler gibt die operative Führung der Stadler-Rail-Gruppe ab. Steht jetzt das Comeback des SVP-Politikers bevor? Seine Antworten im Video.